121 Naturhäuser

Möchtest du Neues entdecken, machst gerne Urlaub in anderen Regionen und gleichzeitig steht der Faktor Entspannung ganz weit oben auf dem Programm? Dann bist du bei uns genau richtig, denn wir bei Naturhaeuschen.de bieten ein reichhaltiges Angebot an passenden Unterkünften zu besten Preisen an.

Doch wohin führt dich dein nächster Urlaub bei so vielen Möglichkeiten? Ein Urlaub in einer der berühmtesten Küstenstädte Portugals? Dies ist möglich, wenn du dir ein Ferienhaus an der Algarve mietest. Aber auch eine Ferienwohnung oder eine andere Art von Unterkunft an der Algarve sind möglich und dienen als perfekte Ausgangsbasis zum Entdecken dieser wunderschönen Provinz. Feinsandige Strände, schroffe Klippen und eine Region, in der du Abwechslung zur Genüge bekommst – all dies und viel mehr kannst du sehen, wenn du dich für ein Ferienhaus an der Algarve entscheidest.

Wissenswerte Informationen über die Algarve

Die Algarve ist die südlichste Provinz Portugals und ein ganz besonderer Teil Portugals. Die Algarve hat eine sehr abwechslungsreiche Landschaft von Felsen bis hin zu klarem, blauem Wasser mit weißen Sandstränden. Die größte Stadt dieser Provinz ist Faro und im Westen dieser Stadt befinden sich die berühmten Felsformationen mit kleinen Stränden. Östlich von Faro hingegen gibt es kilometerlange Sandstrände. Das Besondere an einem Ferienhaus an der Algarve ist, dass es egal ist, wo sich Ihr Ferienhaus befindet, denn überall, wo Sie sind, finden Sie einen schönen Teil Portugals. An der Küste befinden sich die berühmten Felsen, aber mehr im Norden die gemütlichen historischen Dörfer und der Blick auf die vielen Hügel. Wie du also nach den ersten Absätzen verstanden haben dürftest, ist ein Urlaub an der Algarve die perfekte Möglichkeit, um:

  • Zu entspannen

  • In einer der Top-Regionen Portugals Sonne zu tanken

  • Das portugiesische Flair ein wenig näher kennen zu lernen

  • Inmitten einer wundervollen Region einige angesagte Hotspots zu entdecken

Die Vorteile eines Urlaubs an der Algarve

Entscheide dich für einen Strandurlaub und miete dir ein Ferienhaus an der Algarve. Du wirst es zu keinem Zeitpunkt bereuen, denn die Region hat weit mehr als nur die Strände und das Meer zu bieten. Genieße ein einzigartiges Flair und nutze dein Ferienhaus oder die Ferienwohnung an der Algarve als ideale Unterkunft für einen entspannten Urlaub. Die Region bietet alles, was du dir als Urlauber wünschen dürftest. Entlang des Atlantiks kannst du Surfen, da die Wellen fantastisch sind. Nicht umsonst zählt die Algarve zu den beliebtesten Regionen für einen Surfurlaub. Dazu kommt: Entlang der Algarve kommst du dank der weichen und optisch prachtvollen Strände voll auf deine Kosten. Zudem lockt die Küste mit kulturellen Highlights. Für eine entsprechend große Vielfalt ist entlang der Gegend in jedem Fall gesorgt und dürfte dafür sorgen, dass du vollends begeistert sein wirst. Dafür dürften auch die mehr als 300 Sonnentage sorgen, welche die Algarve so beliebt machen. Ideale Bedingungen also, um zu entspannen und inmitten des Sonnenparadieses Kraft für kommende Aufgaben zu tanken.

Natur an der Algarve

Ein Ferienhaus in Algarve hat für jeden etwas zu bieten! Wenn du nichts anderes tun willst, als den ganzen Tag am Strand oder im Wasser zu sitzen, dann ist der Süden ein ausgezeichneter Ort für einen Ferienaufenthalt. Wenn du mehr Ruhe und Frieden bevorzugst, dann ist der Nordosten ein besserer Ort für dich. So dicht besiedelt und überfüllt ist es entlang der Küste, so ruhig ist es im Landesinneren. Im hügeligen Landesinneren ist die Natur kaum betroffen und deshalb ein idealer Ort, um mit der Natur eins zu sein und verschiedene besondere Tiere in freier Wildbahn zu sehen.

Die Algarve hat eine Küstenlinie von mehr als 170 Kilometern und ist aufgrund der vielen Felsen, die in diesem Gebiet vorkommen, in mehrere kleine Buchten unterteilt. Einige dieser Buchten sind nur mit dem Boot zu erreichen, aber wenn Sie eine solche Bucht gefunden haben, haben Sie einen ganzen Strand für sich. Die Serra de Monchique grenzt auf der Westseite an die Algarve und ist eine echte Attraktion. Der höchste Berg dieses Gebirges ist der Foia mit einer Höhe von 902 Metern. Diese Bergkette ist geeignet, um in Ruhe durchzugehen und die Aussicht zu genießen. In diesem Tal gibt es auch viele natürliche Quellen und Thermen, so dass du an der relativ belebten Algarve noch immer die Ruhe genießen kannst.

Die schönsten Naturorte an der Algarve

Was die schönsten Orte in einer bestimmten Gegend sind, hängt natürlich davon ab, was man liebt, aber es gibt eine Reihe von Orten in dieser portugiesischen Provinz, die das Herz aller höher schlagen lassen. Ein Ort, um die wahre Natur mit all ihrer Schönheit zu bewundern, ist der Nationalpark Ria Formosa. Dieser Park zeichnet sich durch seine vielen natürlichen Inseln, Sandbänke und eine einzigartige und vielfältige Flora und Fauna aus.

Dieser Nationalpark hat eine Länge von etwa 60 Kilometern entlang der Südküste. Wenn Sie Arten sehen möchten, die Sie in den Niederlanden nicht antreffen werden, dann ist das Cabo de São Vicente ein ausgezeichneter Ort, um einen Teil des Tages zu verbringen. Dieser Umhang befindet sich an der Südwestküste der Algarve. Wenn du am Wasser stehst und hörst, wie die Wellen gegen die Felsen schlagen, siehst du mehrere Möwen, Shearwaters und sogar Delfine. Du kannst auch mit dem Boot auf dem Atlantik fahren, um Vögel vom Boot aus zu sehen, die du an der Küste nicht finden kannst. Du kannst auch Delfine aus der Nähe sehen, wenn du mit dem Boot schwimmst.

Wie wäre es mit einem Aktivurlaub?

Portugal und speziell die Algarve eignen sich natürlich nicht nur zum Entspannen oder Natur entdecken. Es warten auch reichlich kulturelle Spots auf dich und wenn du der Typ der kompletten Entspannung bist, kannst du auch einen Aktivurlaub erleben. Hierfür eignen sich einige Aktivitäten natürlich mehr als andere. Du kannst joggen gehen, eine Wanderung durch angesagte Strecken unternehmen oder du entscheidest dich für das ein oder andere Schwimmen im Meer. Aber auch einige Wassersportarten erfreuen sich an der Algarve einer großen Beliebtheit. Besonders angesagt an der Algarve ist Surfen. Jahr für Jahr reisen Tausende von Touristen in die Region, um die fantastischen Wellen mitzunehmen. Der große Vorteil eines Ferienhauses an der Algarve: Du kannst dir eine Unterkunft in privater Atmosphäre mieten und brauchst dir keine Gedanken, um eine lange Anfahrt zu machen. Entscheide dich für ein Haus oder eine andere Art von Unterkunft an der Algarve. Du kannst dir auch eine Anlaufstelle mieten, die nicht weit entfernt vom Strand ist. So kannst du die Zeit vollends auskosten.

Die angesagten Spots zum Surfen

Wenn du Surfen liebst und das ein Grund ist, weshalb du an die Algarve fährst, so möchtest du natürlich an die angesagten Spots. Trifft dies auf dich zu, so ist es gerade die Westküste, die wir empfehlen. Hier erwarten dich die optimalen Bedingungen zum Entspannen und Surfen auf den hohen Wellen.

Bereits auf der erste Atlantikseite erwarten dich am Dorf Odeceixe ein absolut trendiger Spot zum Surfen. Weitere empfehlenswerte Spots befinden sich im etwas südlicheren Teil. Dort befindet sich der Praia a Arrifana. Ansonsten kannst du auch andere Strände ansteuern. Je nach Vorlieben wirst du unter Umständen einige Zeit benötigen, um den für dich perfekten Strand zu finden. Surfen ist eine der angesagten Aktivitäten in Portugal. Möchtest du in entspannter Atmosphäre loslegen, so eignet sich eine Fahrt zum Cabo de Sao Vicente. Gerade die westliche Region steckt voller Möglichkeiten und ist nahezu prädestiniert für einen grandiosen Urlaub an der Algarve. Dafür kannst du dein Ferienhaus oder die Unterkunft ideal nutzen.

Die märchenhafte Höhle von Benagil

Einer der berühmtesten Orte an der Algarve ist die märchenhafte Höhle von Benagil. Die Höhle von Benagil ist eine Höhle mit einem Strand darin. Durch ein großes Loch im Stein an der Spitze der Höhle kann man noch die Sonne in dieser Höhle genießen. Die Höhle von Benagil kann man nicht zu Fuß erreichen, sondern nur durch das Wasser. Du kannst einen Tagesausflug machen, aber dann bist du sehr an die Zeiten gebunden. Du kannst auch selbst ein Kajak mieten, wenn du die Herausforderung annehmen willst, selbst zu dieser Höhle zu segeln. Der Vorteil dabei ist, dass du viel freier bist und nicht an die Abfahrtszeiten des Bootes gebunden bist. Wenn du kein Kajak mieten möchtest, aber trotzdem so lange wie möglich an diesem magischen Ort bleiben willst kannst du in die Höhle schwimmen, aber das wird nicht empfohlen. Obwohl die Entfernung von der Küste zur Höhle nicht sehr groß ist, solltest du die Strömung trotzdem berücksichtigen. Es kann auch gefährlich sein, selbst zu schwimmen.

Faro – ein Muss während deines Urlaubs an der Algarve

Wenn du lieber in die Stadt fährst, dann ist der Faro eine gute Wahl. Faro ist seit langem von den Römern bewohnt, so dass man in der Stadt noch viele ihrer Gebäude findet. Die Stadt Faro hat mehrere historische Gebäude, so dass du eine Zeitreise machen kannst, während du durch diese Stadt gehst. Kurz gesagt, Faro ist eine ideale Stadt, wenn du dem Trubel des Strandes entfliehen willst, aber trotzdem nah am Meer sein willst und wenn du die Geschichte der Algarve kennenlernen willst. Informiere dich über die Möglichkeiten, nach Albufeira zu reisen. Auch diese Stadt hat viel zu bieten. Dein Ferienhaus an der Algarve dient dabei als ideale Ausgangsbasis, um die vielen Städte wie Faro oder Lagos näher kennen zu lernen. Aber auch die schönsten Strände, kulinarische Empfehlungen und Surf-Spots kannst du von deiner Unterkunft an der Algarve entdecken.

Albufeira – die perfekte Anlaufstelle zum ausgelassenen Genießen

Inmitten der Algarve gibt es einen ganz besonderen Ort, der westlich von Faro liegt und für Party-Freunde wie prädestiniert ist – die Rede ist von Albufeira. Hier kannst du als Genießer entspannen und die Zeit mit Cocktails am Strand verbringen. Doch das ist längst nicht alles, denn es gibt auch genügend moderne und aufgepeppte Clubs, die zum Feiern und Tanzen einladen. Darüber hinaus gibt es einige Bars und Pubs, in denen du nette Kontakte knüpfen und das ein oder andere kühle Bier trinken kannst. Du kannst dir auch ein Ferienhaus in Albufeira mieten, wobei das eher für Singles infrage kommt. Mit der Familie lohnt sich ein Tagesausflug, denn die weißen Häuser innerhalb der Oberstadt sehen einfach nur prachtvoll aus. Solltest du in Albufeira sein, so darfst du dir auf keinen die Maulbeeren entgehen lassen.

Lagos – eine traumhafte Hafenstadt

Eine weitere absolut empfehlenswerte Stadt ist Lagos. In der Hafenstadt kannst du flanieren und dir die kulturellen Highlights ansehen. Gerade die Altstadt ist ein echtes Muss und dürfte bei dir und deinen Begleitern für Begeisterung sorgen. Einmal dort angelangt, solltest du dir das alte Stadttor ansehen oder das Fort Ponta da Bandeira besichtigen. Auch ein Museum und weitere kulturelle Spots gehören zu den Empfehlungen, die sich für ein Wochenende an der Algarve lohnen. In der Altstadt solltest du dir in jedem Fall ausreichend Zeit nehmen, denn neben den so typischen kulturellen Spots warten charmante Cafés und Bars auf dich. Auch zum Mittagessen wirst du hier mit Sicherheit fündig, denn es gibt eine Reihe von erstklassigen Restaurants. Lagos ist in jedem Fall eine absolute Top-Empfehlung, welche du dir auf keinen Fall während deines Urlaubs an der Algarve entgehen lassen solltest.

Wann ist der perfekte Zeitpunkt für einen Urlaub an der Algarve?

In jeder Jahreszeit scheint sich die Algarve einer vollständigen Verwandlung zu unterziehen: Wenn du im Sommer an der Küste warst, wirst es nicht erkennen, wenn du im Winter zurückkehrst. Im Sommer so belebt wie mit Touristen und Zugvögeln, im Winter so ruhig und ruhig wie im Winter. Im Sommer beträgt die Durchschnittstemperatur an der Algarve 24 Grad Celsius und du wirst viele Touristen entlang der Küste sehen. Auch im Sommer sind die Vögel und andere Tiere aktiver als im Winter. Im Sommer ist das Wasser perfekt zum Schwimmen. Im Frühjahr beginnt sich das Wasser allmählich zu erwärmen, so dass man im Sommer darin schwimmen kann. In den Wintermonaten sinkt die Temperatur auf etwa 13 Grad Celsius und alle Tierarten sind weniger aktiv. Wenn du planst, ein Ferienhaus an der Algarve an der Küste zu mieten, ist der Zeitraum von April bis September der geeignetste Zeitraum, um an die Küste zu gelangen. Wenn du nur die Dörfer und Berge im Landesinneren besuchen wollen, dann ist ein Ferienhaus im Inneren der Algarve das ganze Jahr über geeignet.

Ferienhaus Algarve

Bist du mit einer größeren Personengruppe unterwegs wie deinen Freunden? Oder möchtest du deine ganze Familie mitnehmen und suchst dementsprechend nach einer komfortablen Unterkunft in privater Atmosphäre? Dann solltest du dir in jedem Fall ein Ferienhaus an der Algarve mieten. Entlang der Top-Region kannst du entspannen, zur Ruhe kommen und die Zeit mit deinen Liebsten vollends auskosten. Zudem ist ein Ferienhaus meist etwas größer und daher nahezu prädestiniert für einen Urlaub mit einer größeren Gruppe. Sollte dir kein Ferienhaus zusagen, so findest du auf Naturhaeuschen.de auch eine Vielzahl an anderen Unterkünften. Wie wäre es beispielsweise mit einem Bungalow? Sieh dich am besten ganz in Ruhe um und finde die für dich passende Unterkunft.

Eine andere Art von Unterkunft an der Algarve

Wenn du aus irgendwelchen Gründen kein passendes Haus findest oder kein Ferienhaus an der Algarve in Betracht ziehst, kannst du dir auch eine andere Art von Unterkunft für einen perfekten Aufenthalt mieten. Als Lösungen stehen dir beispielsweise eine Ferienwohnung an der Algarve oder ein Bungalow zur Verfügung. Aber auch B&B sind eine angenehme Lösung, zumal dir die privaten Gastgeber wahre Geheimtipps verraten und dir Tipps für mögliche Ausflüge verraten können. Ansonsten kannst du dir auch eine Finca mieten und den entsprechenden Luxus genießen. Wie du dich am Ende auch entscheidest? Mit einer Unterkunft an der Algarve machst du nichts verkehrt und kannst einen rundum gelungenen Urlaub genießen.

Nutze unsere Filter richtig

Ein wahrer Tipp vor dem Buchen einer Unterkunft an der Algarve besteht in der richtigen Nutzung unserer Filter. Diese haben wir extra auf unserer Plattform integriert, um dir das Finden einer geeigneten Ferienwohnung oder eines Ferienhauses so angenehm wie möglich zu gestalten. Wichtig ist aber letztendlich, dass du die Filter richtig nutzt und auf diese Weise das für deinen Bedarf beste Ferienhaus an der Algarve findest. Wie das geht? Nun, zunächst einmal musst du dich für die grundsätzliche Art der Unterkunft entscheiden. Anschließend geht es um Aspekte wie die Personenanzahl oder das Budget. Auch diverse Extras kannst du über die Filter festlegen. Wie du also siehst, dienen diese dir als Hilfsmittel und sollen dir das Suchen vereinfachen.

Naturhaeuschen.de – wir helfen dir beim Finden einer Unterkunft

Wir bei Naturhaeuschen.de sind deine Lösung, wenn es um das Finden einer für dich passenden Unterkunft geht. Mit Kompetenz und jahrelanger Erfahrung wissen wir ganz genau, worauf es beim Mieten einer geeigneten Ferienwohnung an der Algarve ankommt. Bist du bislang noch nicht fündig geworden oder unsicher, ob das von dir auserwählte Ferienhaus an der Algarve deinen Vorstellungen genügt? Dann zögere nicht uns zu kontaktieren. Neben dem breiten Angebot an Unterkünften helfen wir dir auch dabei, das passende Ferienhaus an der Algarve zu finden. Aber auch für Glamping, einer Finca oder beim Suchen eines B&B stehen wir dir als Experten zur Verfügung.

Last minute Algarve
Villas Algarve