192 Naturhäuser
Lese mehr über:

Dieses Departement liegt im Südosten Frankreichs in der Region Provence-Alpes-Côte d'Azur und verfügt über viele schöne Orte, an denen Sie in einem der Ferienhäuser über Naturhaeuschende die Natur genießen können. Bouches-du-Rhône hat eine Fläche von 5087 km2, es gibt fast 2 Millionen Einwohner und es gibt für jeden etwas unter den Ferienhäusern, die man hier finden kann. Bouches-du-Rhône erstreckt sich über das Delta der Bas-Rhône und von Ihrem Ferienhaus aus können Sie leicht eine der vielen Obst- und Gemüseplantagen besuchen, die hier zu finden sind.

Naturpark Camargue

In Bouches-du-Rhône befindet sich der regionale Naturpark Camargue, der als eines der wichtigsten Sumpfgebiete der Welt gilt. Wenn Sie in einer nahegelegenen Unterkunft übernachten, ist es sehr empfehlenswert, diese spezielle Gegend zu besuchen. Der Park beherbergt viele empfindliche Ökosysteme und es gibt viele Flora- und Faunaarten. Rund um den Park befinden sich mehrere Ferienhäuser, in denen Sie einen schönen Urlaub verbringen können. Das Besondere an diesem Park ist, dass es eine Kombination aus Salz und Süßwasser gibt, die eine hermaphroditische Landschaft schafft. Sind Sie auf der Suche nach einem Ferienhaus in Bouches-du-Rhône? Auf jeden Fall sollten Sie die tief gelegenen Salinen besuchen, die im Sommer austrocknen und platzen und mit Glaskraut bedeckt sind. Diese Salinen werden im Winter überflutet, sind aber im Frühjahr ein Sumpfgebiet. Hier gibt es im Frühjahr viele Sumpfvögel, wie z.B. die Schwarzschwanzschnepfe, den Stelzen-Säbelschnäbler und den Strandläufer. Durch Naturhaeuschen.de finden Sie immer ein Ferienhaus in der Nähe dieses großartigen Naturparks, wo Sie alles genießen können, was die Natur zu bieten hat.

Arles und besondere Naturschutzgebiete

In Bouches-du-Rhône, an der Stelle, an der das Delta beginnt, liegt Arles. Eine schöne Tatsache ist, dass die Gemeinde Arles größer ist als Paris und seine 3 umliegenden Abteilungen. In dieser Gemeinde ist ein Ferienhaus leicht zu finden und hier können Sie die interessanten Naturschutzgebiete genießen, die sich hier befinden. In diesem Teil von Bouches-du-Rhône gibt es 3 interessante Naturschutzgebiete: die Alpillen im Norden, die Crau im Osten und die Camargue im Süden. Von einem der Ferienhäuser in dieser Gemeinde aus können Sie die romanischen und romanischen Denkmäler, die auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes stehen, problemlos besuchen. Hier können Sie das Amphitheater und das römische Theater besuchen. Sind Sie auf der Suche nach einer Unterkunft in Bouches-du-Rhône? Verpassen Sie nicht den Obelisken von Arles, die romanische Kirche Notre-Dame-de-la-Major und die spätromanischen Bäder von Konstantin. Bouches-du-Rhône hat auch viele andere Sehenswürdigkeiten zu bieten, so dass es immer eine in der Nähe Ihres Ferienhauses geben wird.